Empfohlen Interessante Artikel

Interessant

Rekonstruktion von Tudor-Skulpturen dank 3D-Scanner

Experten der University of Leicester haben versucht, zwei Skulpturen der Tudor-Dynastie mithilfe von 3D-Scanning, einer Kombination aus geisteswissenschaftlicher Forschung und wissenschaftlicher Technologie, nachzubilden. Experten haben zwei Grabdenkmäler untersucht, die ursprünglich in Thetford Proiory, Norfolk, USA, errichtet wurden eine Ausstellung im Old House Museum in Thetford, Norfolk, vom 7. September bis 29. März nächsten Jahres.
Weiterlesen
Information

Mehrere zerstörte byzantinische Schiffe entdeckt

Die Türkei ist in vielerlei Hinsicht einer der erstaunlichsten Orte der Welt, und einer davon ist die Archäologie. In diesem Land wurden unzählige Überreste entdeckt, die eine große Menge an Informationen von großem historischem Wert für die internationale Gemeinschaft geliefert haben, und wir können sagen, dass dies eine Schachtel voller Überraschungen ist, denn wenn wir es am wenigsten erwarten, erscheinen einige interessante Nachrichten normalerweise wie die, die trat vor einigen Tagen in den Vordergrund.
Weiterlesen
Information

Der verlorene Wandteppich Heinrichs VIII. In Madrid

Der Wandteppich "Saint Paul Burning the Pagan Books", der die Szene darstellt, der er seinen Titel gibt, ist einer der fehlenden Wandteppiche aus der Sammlung Heinrichs VIII. Der Monarch betrachtete dies insbesondere als sein "viertbestes Stück" und nun ist es in Spanien wieder aufgetaucht. Die Madrider Galerie Coll & Cortés wird es bis zum 8. Juni ausstellen, nachdem es von einem anonymen Verkäufer gekauft wurde.
Weiterlesen
Neu

Sollten alte Leichen in ihre Gräber zurückkehren?

Eine der interessantesten Museumsattraktionen sind die Exponate antiker Leichen. Ägyptische Mumien, prähistorische Körper wie Ötzi der Mann aus dem Eis usw. Sie erhalten jährlich Millionen von Besuchen, was bei denjenigen, die sie betrachten, große Auswirkungen hat. Dr. Philippe Charlier hat eine Debatte zu dieser Frage in einem Artikel für die Zeitschrift Clinical Anatomy eröffnet, in dem er die ethischen Auswirkungen der Exposition von Körpern und ihre mögliche Rückgabe an ihre ursprünglichen Bestattungen anspricht.
Weiterlesen
Neu

Napoleons Totenmaske wird versteigert

Wussten Sie, dass der große und ewige französische Mythos eine Totenmaske hat? Eine dieser beiden Masken, die als Originale katalogisiert wurden, war bis Mittwoch, den 19. in privater Hand. Sie wurde für 169.250 GBP (198.000 Euro) verkauft in: Books, Maps and Manuscripts of Bomhams, England. Es ist jedoch nicht bekannt, wer der Käufer ist.
Weiterlesen