Die begehrte Garum-Sauce aus dem Römischen Reich wiedergefunden

Die begehrte Garum-Sauce aus dem Römischen Reich wiedergefunden

EIN alte Elite Fischsauce, die als behandelt wurde Delikatesse während der Geschichte des Römischen Reicheswurde laut der Zeitung von vier Forschern der Universität Cádiz geborgen Der Unabhängige von Cádiz.

Zwischen den historische Qualitäten der Garum-Sauce Es gab heilende und aphrodisierende Eigenschaften, die, obwohl sie falsch waren, ihren Konsum und ihre Popularität steigern konnten. Mit dem Tod des Imperiums wurde der Weg zur Herstellung dieser Sauce unter Geheimhaltung begraben und geriet mit der Ankunft des Mittelalters in Vergessenheit.

Fini Sánchez, Víctor Palacios, Álvaro Rodríguez und Ana Roldán, Mitglieder des Fachbereichs Chemieingenieurwesen an der Universität von Cádiz, hatten nur wenige, zum größten Teil falsche Schriften in der Hand, als sie in die Welt der Gastronomie eintraten.

Nach dem Beitritt zu einer Gruppe von Archäologen der UCA, die Sie hatten in einer Ecke von Pompeji feste und unbeschädigte Garumreste gefunden Unter dem Vesuv begraben, gelang es ihnen, die meisten Hinweise zu finden, die es ihnen ermöglichen würden, diese Sauce im ganzen Reich berühmt zu machen. Enrique García, auf Geschichte spezialisiert und Mitglied der Universität von Sevilla, brachte sein Wissen ein, um die in den Schriften gesammelten Daten zu interpretieren.

Viel Kombination und Geduld waren bis nötig schaffen es, diese Farbsauce zwischen grün und braun zu finden das war mit blauem Fisch, mediterranen Gewürzen und Salz gemacht worden. Die Sauce war damals so teuer, dass uns heute fünf Liter dreitausend Euro gekostet hätten, daher hatten nur der Kaiser und die höchste Elite die Ehre und das Vergnügen, diese Delikatesse zu genießen.

Im Moment wird eine Finanzierung gesucht und ein Unternehmen, das Unterstützen Sie Ihr Marketing. Vielleicht haben wir es bald auf dem Tisch unserer Hochzeiten, Bankette und Kommunionen im reinsten Stil der hohen Linie des alten Roms.

Anscheinend Es gab mehrere Salsa-Modelle, die sich an fast alle Arten von Taschen anpasstenAm teuersten war der Anruf Garum Blume und zu den bekanntesten Zutaten gehörte Makrele oder Thunfisch. Seltsamerweise galt die Sauce, die in der Provinz Cádiz hergestellt wurde, als die beste. Die Mandel verstärkte es mit einem tieferen Geschmack und bildete einen Garum, dessen Ruhm sich im ganzen Westen verbreitete.

Das UCA-Team Ich werde mit dem Ziel fortfahren, die Besonderheiten eines Lebensmittels zu finden, das aus dem gesalzenen Fisch von Bologna geboren wurde, da sich seine Eigenschaften je nach dem Ort, an dem sie zubereitet wurden, stark ändern. Daher ist das in Baelo Claudia hergestellte nicht das gleiche wie das aus Pompeji, Cartagena oder Griechenland.

Ich wurde am 27. August 1988 in Madrid geboren und habe seitdem eine Arbeit begonnen, für die es kein Beispiel gibt. Ich bin fasziniert von Zahlen und Buchstaben und ein Liebhaber des Unbekannten. Deshalb bin ich ein zukünftiger Absolvent in Wirtschaft und Journalismus, der daran interessiert ist, das Leben und die Kräfte zu verstehen, die es geprägt haben. Alles ist einfacher, nützlicher und aufregender, wenn wir mit Blick auf unsere Vergangenheit unsere Zukunft verbessern können und dafür… Geschichte.


Video: Phalanx vs Legion: Schlacht von Kynoskephalai