Zeichen der Landwirtschaft vor 12.000 Jahren in China gefunden

Zeichen der Landwirtschaft vor 12.000 Jahren in China gefunden

Das Erste Beweise für die Landwirtschaft Daten in der archäologischen Aufzeichnung von etwa 10.000 Jahre, obwohl Wissenschaftler Schleifwerkzeuge untersucht haben, die in einer Lagerstätte gefunden wurden, die hat 23.000 Jahreund dass sie ungefähr 2.000 Jahre älter sein könnten.

Jetzt hat der chinesische Professor für Archäologie in Stanford, Li Liu, das in der Nordchina Die gleiche Art von Saatgutmahlwerkzeugen wurde verwendet, um die landwirtschaftliche Uhr Chinas in etwa einzustellen 12.000 Jahre und es auf die gleiche Stufe stellen wie die Agrarvergangenheit des Nahen Ostens.

Sind die fanden erstmals Schleifplatten aus der Altsteinzeit auf der ganzen Welt. Diese bestehen aus einem Paar Steinen, die aneinander gerieben wurden, um die Samen und Knollen zu mahlen und zu Mehl zu verarbeiten. Darüber hinaus sind nach der Verwendung dieser Stücke Rückstände von Stärkekörnern in ihnen zurückgeblieben. Diese können analysiert werden, um herauszufinden, welche Art von Pflanzen ihre früheren Besitzer gemahlen haben.

Lui konzentrierte sich auf die Steine ​​eines Mehr als 23.000 Jahre alte Lagerstätte in Río Amarilloin Nordchina mit besonderem Schwerpunkt auf dem Holozän (einem Zeitraum von 10.000 Jahren, in dem Tiere domestiziert und kultiviert wurden). Diese Überreste sind die Erste Beweise dafür, dass Nordchina im gleichen Zeitraum landwirtschaftliche Methoden anwendete, die mit anderen Regionen vergleichbar waren.

Liu versichert, dass die Herkunft der Landwirtschaft Dies viel früher als vor 10.000 Jahren, da diese gefundenen Schleifsteine ​​zeigen, dass die Alten sich zuvor mit den ausgebeuteten Pflanzen vertraut machen mussten, was wenig später zur Landwirtschaft führte.

In der Tat, die Stärkeanalyse es hat eine Spur von Kräutern, Bohnen, wilden Samen und Wurzeln hinterlassen, mit denen sie vertraut wurden: Diese fallen mit den Lebensmitteln zusammen, die Tausende von Jahren später in der Region angebaut wurden. Sogar die gemahlenen Samen könnten verwendet worden sein, um Höhlenmalereien zur Anpassung an den Klimawandel in der Eiszeit herzustellen. Diese Gemälde zeigen uns "einen ähnlichen allgemeinen Entwicklungstrend auf der ganzen Welt, obwohl unabhängig", sagt Liu.

Darüber hinaus ist die Verwendung von Nachlass zeigt an, dass unsere Vorfahren möglicherweise a entwickelt haben Verständnis seiner Eigenschaften medizinisch.

Fast abgeschlossen in Marketing an der Rey Juan Carlos University, ein Abschluss, der von der Berufung als eine gute Leidenschaft für Kommunikation und ein großer Süchtiger ausgewählt wurde, um jeden Werbespot, der mir präsentiert wird, kontinuierlich zu analysieren. Sehr perfektionistisch… sehr kreativ… und sehr, sehr unruhig. Ich lebe aus der Fantasie, damit ich verschiedene Ideen und Sichtweisen einbringen kann. Ich liebe das Zeichnen und alles, was mit Design zu tun hat, frustrierte Künstler. Neugierig auf alles Alte und ein Liebhaber der Ägyptologie, solange ich mich erinnern kann; Ägypten auf meiner Haut markiert. Obwohl ich kein Historiker bin, gibt mir Red Historia die Möglichkeit, diese Leidenschaft zu teilen und Ihnen das gleiche Anliegen zu geben, das ich empfinde.


Video: Kemper 16mm Film German spoken