Neue Forschung an den ersten Menschen in Afrika

Neue Forschung an den ersten Menschen in Afrika

Sowohl in biologischer als auch in verhaltensbezogener Hinsicht hat unsere Spezies eine spektakuläre Entwicklung. Die Reaktion auf diese große Veränderung hat ihre Hinweise in einer Reihe von Objekten gefunden, die sich in der Mitte des afrikanische Wüste.

Kenia ist seit langem bekannt als „die Wiege der Menschheit„Da hier eine Reihe von Fossilien gefunden wurden, die Teil der ersten Überreste des menschlichen Lebens sein könnten. Nach diesen Vorfahren haben sich vor Millionen von Jahren verschiedene Arten entwickelt. Viel Forschung hat sich auf die menschliche Herkunft konzentriert, aber wenn ja, wenn es stimmt, dass Afrika der Herkunftsort war, der Grund, warum sie es aufgegeben haben kolonisiere den Rest der Welt. Es gibt immer noch sehr wenig Informationen darüber, was wirklich passiert ist, wie sich die Art entwickelt hat und verschiedene Bevölkerungsgruppen und Sprachen geschaffen hat.

Dr. Marta Mirazón Lahr, die am Afrika-Projekt beteiligt ist und kürzlich vom Europäischen Forschungsrat eine fünfjährige Finanzierung erhalten hat, strebt dies an Finden Sie die Orte, die die Beweise dieser Stadt durch ihre Steinwerkzeuge wiederfinden, Tiere, Ornamente und sogar die Fossilien der Menschen selbst. Mirazon Lahr hat bereits drei weitere Expeditionen in den Jahren 2009, 2010 und 2011 durchgeführt, die sich auf die Turkana-Standorte, die Nakuru-Becken und Naivasha des Rift Valley in Kenia konzentrieren.

Vor 10.000 Jahren Die Landschaft, ganz anders, war feucht und wurde von Gazellen, Flusspferden und Löwen bevölkert. Obwohl das Wasser der Vergangenheit angehört, sind die Strände immer noch da. In ihnen wurde eine Vielzahl von Gegenständen gefunden, wie Muscheln und Harpunen, die zum Angeln verwendet werden. Einige sind begraben und andere wurden dank des Windes freigelegt.

Das älteste Fossil eines modernen Menschen stammt von vor 200.000 Jahre und kommt aus dem Turkana-See-Becken In diesem Bereich versuchen sie, die Ursprünge des Homo Sapiens zu finden. Am Strand, einer der größten Sammlungen Afrikas, wurden rund 700 Objekte gefunden.

Eines der wichtigsten Merkmale ist das Verwendung von Tierknochen zur Herstellung von Werkzeugen, eine Methode, die in früheren Populationen nicht angewendet wurde und einen guten Hinweis auf technologische und Verhaltensänderungen liefert.

Menschen, die rund um den See lebten, benutzten anders Steine in Bezug auf ihre Rolle als Werkzeuge. Anstatt ein oder zwei große Maßstäbe herzustellen, stellten die ersten modernen Menschen eine große Anzahl davon her, um zusammengesetzte Werkzeuge herzustellen und so ihre Anpassung an unterschiedliche Bedingungen zu zeigen.

Geographie und Klima spielten eine grundlegende Rolle bei der Entstehung und Diversifizierung der modernen Menschen, so waren die Zeiten, in denen die Seen reichlich vorhanden waren, Perioden, in denen die Vegetation wuchs und die Stadt gedieh.

Ostafrika Es hatte eine einzigartige Geographie, die aus Seebecken, Ebenen und Bergen bestand und alternative Nischen bot. Durch den zeitlichen Vergleich der Fossilienbestände in den verschiedenen Becken wird ein räumliches und zeitliches Muster erwartet, das in den letzten 200.000 Jahren stattgefunden hat.

Dank der Kombination von genetischen, fossilen, archäologischen und paläoklimatischen Informationen werden verschiedene Gesichtspunkte gebildet, die sich ergeben Betrachten Sie die Entwicklung aus verschiedenen Blickwinkeln.

Universität von Cambridge.

Ich wurde am 27. August 1988 in Madrid geboren und habe seitdem eine Arbeit begonnen, für die es kein Beispiel gibt. Ich bin fasziniert von Zahlen und Buchstaben und ein Liebhaber des Unbekannten. Deshalb bin ich ein zukünftiger Absolvent in Wirtschaft und Journalismus, der daran interessiert ist, das Leben und die Kräfte zu verstehen, die es geprägt haben. Alles ist einfacher, nützlicher und aufregender, wenn wir mit Blick auf unsere Vergangenheit unsere Zukunft verbessern können und dafür… Geschichte.


Video: Ursprung und Verbreitung der Menschheit Evolution des Menschen