Sie retten einen deutschen Bomber aus dem Zweiten Weltkrieg

Sie retten einen deutschen Bomber aus dem Zweiten Weltkrieg

Am Montag gelang es einem britischen Rettungsteam nach einer gründlichen Operation ein deutsches Flugzeug aus dem Zweiten Weltkrieg heben an der Südwestküste Englands. Das Dornier Do-17-Flugzeug, das beim Sturz einen Flügel verloren hatte, tauchte nach fünfwöchiger Vorbereitung an der Mündung des Ärmelkanals auf (die Experten der Royal Air Force).

Die Wiederherstellung des Flugzeugs, das war 1940 während der Luftschlacht um England abgeschossenist von nationaler und internationaler Bedeutung, da es ein einzigartiger Überlebender ist. Im Jahr 2008 entdeckten einige Taucher es und nach Durchführung von Sonarstudien wurde bestätigt, dass es das war Dornier Do-17 Bomber.

In den letzten Wochen hatten die starken Winde die Rettungsaufgabe unmöglich gemacht, aber jetzt, nach der großartigen Arbeit, wird sie im Museum of London aufbewahrt und ausgestellt.

Ich wurde am 27. August 1988 in Madrid geboren und habe seitdem eine Arbeit begonnen, für die es kein Beispiel gibt. Ich bin fasziniert von Zahlen und Buchstaben und ein Liebhaber des Unbekannten. Deshalb bin ich ein zukünftiger Absolvent in Wirtschaft und Journalismus, der daran interessiert ist, das Leben und die Kräfte zu verstehen, die es geprägt haben. Alles ist einfacher, nützlicher und aufregender, wenn wir mit Blick auf unsere Vergangenheit unsere Zukunft verbessern können und dafür… Geschichte.


Video: Die Deutsche Luftwaffe. Heinkel HE 111 Bomber über London