Sie finden drei Töpfe und eine Lampe der Großen Revolte

Sie finden drei Töpfe und eine Lampe der Großen Revolte

Während der archäologischen Ausgrabungen, dass Israel Antiquities Authorities In der Nähe der Klagemauer haben sie drei Kochtöpfe und eine Öllampe gefunden.

In der Nähe von Klagemauer Während der Ausgrabungen, in denen sich überraschenderweise die Töpfe und die Lampe befanden, kam ein kleiner Brunnen zum Vorschein Zeit der großen Revolte. Sicherlich stiegen die Leute, die es benutzten, in den Brunnen hinab, um sich zu verstecken und zu ernähren, während der Ort eine Zeit der Hungersnot durchlebte.

Während dieser Zeit das Volk von Jerusalem versteckte das Essen aus Angst, dass es von den Rebellen gestohlen würde und aus diesem Grund ernährten sie sich an Orten, die vor den Augen anderer verborgen waren. Männer betraten die anderen Häuser ohne Vorwarnung, um ihren Bewohnern Nahrung zu entreißen, und als der Hunger zunahm, verschlechterte sich diese Situation, bis sie ihre Kollegen folterten, um ein einziges Weizenkorn zu finden.

Ich wurde am 27. August 1988 in Madrid geboren und habe seitdem eine Arbeit begonnen, für die es kein Beispiel gibt. Ich bin fasziniert von Zahlen und Buchstaben und ein Liebhaber des Unbekannten. Deshalb bin ich ein zukünftiger Absolvent in Wirtschaft und Journalismus, der daran interessiert ist, das Leben und die Kräfte zu verstehen, die es geprägt haben. Alles ist einfacher, nützlicher und aufregender, wenn wir mit Blick auf unsere Vergangenheit unsere Zukunft verbessern können und dafür… Geschichte.


Video: Pfannen richtig benutzen: Eisenpfanne einbrennen. antihaftbeschichtete Edelstahlpfanne