La Rochelle vom Feuer verwüstet

La Rochelle vom Feuer verwüstet


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

La Rochelle, eine Kombination aus gotischer und Renaissancekunst, war das Opfer eines Feuer das nahm Teile aus dem 15. Jahrhundert weg und dauerte von 14.00 Uhr am Freitag bis 5.00 Uhr am Samstag.

Hundert Menschen wurden aus dem Gebäude vertrieben und nur ein Feuerwehrmann wurde wegen Rauchinhalation ins Krankenhaus eingeliefert. Aber trotzdem, Das Gebäude wurde schwer beschädigt Am stärksten betroffen ist der Holzboden des Bankettsaals. Bürgermeister Maxime hat berichtet, dass die Wiederherstellungsbemühungen mindestens zwei oder drei Jahre dauern und viel Geld kosten werden.

Trotz allem die meisten Kunst- und historischen Objekte, die sich im Gebäude befanden könnte rechtzeitig gerettet werden, einschließlich eines Totenmaske Heinrichs IV, das erste Siegel der Stadt aus dem Jahr 1199 und der Bürgermeisterstuhl aus dem Jahr 1628.

Das Beginn des Feuers Es scheint sich in einem Aktenraum im zweiten Stock befunden zu haben, dessen Ursprung ein Kurzschluss sein könnte, aber viele Informationen sind noch unbekannt.

Das Gebäude wurde gebaut, um im Inneren zu beherbergen die Stadtregierung das ist seit acht Jahrhunderten dort geblieben. Die für eine Burg typischen Galerien, Dächer, Türme und Zinnen haben sie zu einem der schönsten Gebäude Frankreichs gemacht, sowohl wegen ihres Designs als auch wegen ihrer Geschichte.

Unter den Ereignissen, bei denen die Stadt als Protagonist aufgetreten ist, müssen wir den Moment hervorheben, in dem sie zwischen den Jahren 1572 und 1573 belagert wurde und bis zum Edikt von Boulogne bekannt als Frieden von La Rochelle, die es im Juli 1573 schaffte, einen ununterbrochenen Krieg zu stoppen.

Ich wurde am 27. August 1988 in Madrid geboren und habe seitdem eine Arbeit begonnen, für die es kein Beispiel gibt. Ich bin fasziniert von Zahlen und Buchstaben und ein Liebhaber des Unbekannten. Deshalb bin ich ein zukünftiger Absolvent in Wirtschaft und Journalismus, der daran interessiert ist, das Leben und die Kräfte zu verstehen, die es geprägt haben. Alles ist einfacher, nützlicher und aufregender, wenn wir mit Blick auf unsere Vergangenheit unsere Zukunft verbessern können und dafür… Geschichte.


Video: La Rochelle France Charente-Maritime