Römische Gräber in Alexandria gefunden

Römische Gräber in Alexandria gefunden

Die Antiquitätenabteilung von Alexandria hat herausgefunden römische Gräber im Osten der Stadt. Archäologen haben verschiedene Gegenstände gefunden, darunter Ablagerungen, Töpferwaren und Steine, die zur Römerzeit gehören. Alle wurden in das Nationalmuseum von Alexandria überführt.

Der Direktor der Abteilung für Altertümer von Alexandria und Beheira, Mostafa Rushdy, sagte, dass die Entdeckung in der Mitte stattgefunden habe archäologische Forschung eines Programms zur Erlangung der Genehmigung für den Bau auf der Baustelle.

Rushdy fügte hinzu, dass die Entdeckung die Größe von Alexandria verstärkt, der nach Rom die zweitgrößte Stadt war.

Ich studiere derzeit Journalismus und audiovisuelle Kommunikation an der Rey Juan Carlos Universität, was mich für die internationale Sektion, einschließlich des Studiums der Sprachen, interessiert hat. Aus diesem Grund schließe ich es nicht aus, mich selbst zu unterrichten. Ich übe auch gerne körperliche Bewegung und verbringe eine angenehme Zeit damit, mit meinen Bekannten und neuen Menschen zu plaudern. Schließlich reise ich gerne, um die authentische Kultur jeder Region der Welt kennenzulernen, obwohl ich das vorher zugebe Ich muss so viel wie möglich über den Ort herausfinden, den ich besuchen werde, um die Erfahrung in vollen Zügen genießen zu können.


Video: Kleopatra - Das letzte Lächeln der Pharaonen - Terra X Teil 2