Nofretete kann nicht mehr fotografiert werden

Nofretete kann nicht mehr fotografiert werden

Die Stiftung Preußisches Kulturerbe gab heute bekannt, dass die im Neuen Museum in Berlin ausgestellte Büste der Nofretete auch ohne Blitz nicht mehr von Besuchern fotografiert werden kann, um den Abbau ihrer Pigmente zu vermeiden. .

Bisher konnten alle Museumsbesucher die Büste blitzschnell fotografieren, haben sich aber entschieden Treffen Sie diese Vorsichtsmaßnahme Weil viele Menschen Bilder aufgenommen haben, indem sie gegen diese einfache Regel verstoßen haben.

In der Erklärung fügten sie das hinzu Das Verbot gilt nur für die Büste der Nofretete, da es möglich sein wird, weiterhin Fotos von allen anderen Stücken des Museums zu machen, nach der gleichen Regel, es ohne Blitz zu machen.

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie Artikel von Interesse, Kuriositäten und vielem mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: Fotografieren im Urlaub, meine fünf besten Tipps!