Sie finden auf Ibiza einen Kronleuchter aus der Zeit des Kalifats

Sie finden auf Ibiza einen Kronleuchter aus der Zeit des Kalifats

Untersuchungen organisiert von der Deutsches Archäologisches Institut von Madrid an Unterwasser haben archäologische Stätten ergeben in den Gewässern von Ibiza ein alter Kronleuchter aus Bronze das beleuchtet die iberische Navigation im Mittelalter.

Im Rahmen eines Großprojekts, das das Unterwassererbe an den Küsten der Iberischen Halbinsel und ihrer Inseln untersucht, war diese Entdeckung hinsichtlich der Art des gefundenen Stücks und seiner Datierung außergewöhnlich. Es ist ein einzigartiger Kronleuchter aus der Balearenregion 10. Jahrhundert, aus der Zeit des Kalifatsoder, die interessante Daten zu den Seeverkehrsbeziehungen im Gebiet der Pitiusas-Inseln geliefert hat.

Obwohl geschätzt wird, dass das Objekt zu einem unter Wasser erhaltenen Ort gehören könnte, haben Aussichten und archäologische Erkundungen noch keine verlässlichen Beweise dafür geliefert. Jedoch das Objekt an sich hat wissen dürfen die Schifffahrtsrouten zwischen der Insel Mallorca und den umliegenden Inseln mit Südfrankreich, wo Schiffswracks aus diesen meist kommerziellen Verschiebungen aufgetreten sind.

Romantisch im künstlerischen Sinne des Wortes. In meiner Jugend erinnerten mich sowohl meine Familie als auch meine Freunde immer wieder daran, dass ich ein eingefleischter Humanist war, da ich Zeit damit verbrachte, das zu tun, was andere vielleicht nicht taten. Ich glaubte, Bécquer zu sein, in meine eigenen künstlerischen Fantasien vertieft, in Bücher und Filme, ständig reisen zu wollen und Entdecken Sie die Welt, bewundert für meine historische Vergangenheit und für die wunderbaren Produktionen des Menschen. Deshalb habe ich mich entschlossen, Geschichte zu studieren und sie mit Kunstgeschichte zu kombinieren, weil es mir am besten erschien, die Fähigkeiten und Leidenschaften zu verwirklichen, die mich auszeichnen: Lesen, Schreiben, Reisen, Forschen, Wissen, Bekanntmachen, Erziehen. Offenlegung ist eine weitere meiner Beweggründe, weil ich verstehe, dass es kein Wort gibt, das einen echten Wert hat, wenn es nicht so ist, weil es effektiv übertragen wurde. Und damit bin ich entschlossen, dass alles, was ich in meinem Leben tue, einen pädagogischen Zweck hat.


Video: DOKU Terra X 58 Babylon Tower Götterthron am Euphrat