Sie finden das Schiff Santa María de Colón vor der Küste von Haiti

Sie finden das Schiff Santa María de Colón vor der Küste von Haiti

Fünf Jahrhunderte nach dem Schiffbruch in der Karibik archäologische Experten behaupten, die Santa María, das Flaggschiff von Christoph Kolumbus, gefunden zu haben in der Entdeckung Amerikas.

Experten haben es vor der Nordküste von Haiti gefunden und es ist wahrscheinlich eine der wichtigsten Unterwasserentdeckungen in der Geschichte.

Archäologische Beweise und Unterwassertopographie legen nahe, dass es sich um Columbus 'Flaggschiff, die Santa María, handelt.Erklärte Barry Clifford, einer der bekanntesten Unterwasserarchäologen Amerikas. Die Identifizierung erfolgt durch andere Entdeckungen aus dem Jahr 2003, die Sie schlugen den Standort der Santa Maria vorzusätzlich zu den Daten, die Christoph Kolumbus in seinem Tagebuch hinterlassen hat.

Der Standort dieses Schiffes ist seit 10 Jahren bekannt und es wurde sogar sehr gut dokumentiert, aber es ist wahr "Identität”.

Die bisherigen Beweise sind substanziell und der richtige Ort nach dem Columbus-Tagebuchund passt genau nach Meerestopographie im Zusammenhang mit dem Untergang der Santa María.

Hinzu kommt, dass das Wrack, dargestellt durch viel Ballast von den Schiffen, Es ist genau das, was Sie von einem Schiff von der Größe der Santa Maria erwarten würden.

Über mehrere Jahre hat Cliffords Team erreicht Reduzieren Sie den Nao-Suchraum zu einem sehr kleinen Bereich, in dem es sich befand, mit Marine-Magnetometern, Scan-Sonaren und natürlich erfahrenen Tauchern.

Seine ursprüngliche Absicht war Bergung verschiedener Objekte, die bei der Expedition 2003 entdeckt wurden, einschließlich einer Kanone aus dieser Zeit, um ihre Herkunft endgültig zu bestätigen, aber als die Arbeiten Anfang dieses Monats begannen, waren sie bereits geplündert worden.

Ich bin überzeugt, dass eine vollständige Ausgrabung des Wracks uns die ersten archäologischen Beweise für die Entdeckung Amerikas liefern wird.Sagte Clifford.

Über: Unabhängig

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie Artikel von Interesse, Kuriositäten und vielem mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: WELCOME TO HAITI - BIENVENUE EN HAITI - 2014