Neue Erkenntnisse der Wari-Kultur in Peru

Neue Erkenntnisse der Wari-Kultur in Peru

Archäologen, die im archäologischen Komplex Wari des Sektors arbeiten Vegachayoq Moqo, haben neue Fortschritte gemacht, die die Geheimnisse der Prä-Inka-Gesellschaft beleuchten werden.

Die Wari Sie waren eine Zivilisation, die ab 500 n. Chr. In Peru lebte. bis 1000 n. Chr Die Hauptstadt war Wari in der Nähe der Stadt Ayacucho im Inneren Perus. Mario Cueto Cárdenas vom Ayacucho Culture Board präsentierte einen Bericht und bereitet eine Ausstellung über die neuen Wari vor, dank derer wir unbekannte Räume erkunden können.

Es gibt Geheimnisse, die es uns ermöglichen, das Wirtschaftssystem und die Kultur besser zu verstehen. Trotz aller Investitionen kennen wir nur einen kleinen Prozentsatz, der nicht mehr als 10% betragen kann.Sagte Juan Arango Claudio, lokaler Tourismusbeamter.

Die Fortschritte, zusätzlich zur Archäologie, wird auch den Tourismus begünstigen. Details zu den neuen Erkenntnissen werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

Madrilenisch oder Kantabrisch. Rechner oder impulsiv. Verträumt oder realistisch. 23 Jahre oder 12. Fußball oder Geschäfte. Wahrhaftiger Journalismus: Man muss die Geschichte genau kennen, es ist der einzige Weg, nicht die gleichen Fehler der Vergangenheit zu machen


Video: Peru - Auf der Suche nach den Inkas 12 Peru Doku. Dokumentation. Reportage