Veranstaltung: Archäologie der Kantabrischen Kriege vom 21. bis 30. Oktober

Veranstaltung: Archäologie der Kantabrischen Kriege vom 21. bis 30. Oktober

Anlässlich der Gedenken an den zweitausendsten Jahrestag von Kaiser AugustusDie Obra Social Caja Cantabria, die ihr kaiserliches Mandat mit einem Krieg gegen Kantabrier und Asturier eröffnete, hat eine Reihe von Konferenzen organisiert, um die wichtigsten wissenschaftlichen Fortschritte der letzten Jahre im Zusammenhang mit der archäologischen Entdeckung der Gebiete von zu veröffentlichen Schlacht, in der die Legionen von Rom und die Krieger der nördlichen Halbinsel vor mehr als 2.000 Jahren kämpften.

Die Vorträge werden von den Archäologen gehalten, die die Studien der wichtigsten Enklaven durchgeführt haben, in denen die Kriege Roms gegen die Völker des Nordens stattfanden.

Die Konferenzen finden im statt CASYC-Zentrum, befindet sich in C / Tantín 25, Santander, und wird die folgenden sein:

Tag 21,
"Die römische Eroberung Kantabriens: Archäologie und Territorium".
Herr Eduardo José Peralta Labrador

Tag 22,
«Das Schlachtfeld von Andagoste (Cuartango. Alava). Seine Bedeutung bei der Eroberung des östlichen Kantabrischen Meeres. "
Herr Mikel Unzueta Portilla

Tag 23,
"Der Angriff auf den Monte Bernorio (Pomar de Valdivia. Palencia)."
Herr Jesús Francisco Torres Martínez

Tag 28,
"Die vorrömischen und römischen Befestigungen des Ornedo-Santa Marina oppidum (Valdeolea, Kantabrien)"
Herr Lino Mantecón Callejo und Herr Rafael Bolado del Castillo

Tag 29,
"Die Vorwärtsachse von La Carrisa (Lena / Alller, Asturien)"
Herr Jorge Camino Bürgermeister

Tag 30,
«Ein halbes Jahrhundert Forschung über die Eingliederung Kantabriens in Rom. Von ausschließlich literarischer Geschichtsschreibung bis hin zu detaillierten archäologischen Kenntnissen. Die Reiserouten und Modelle des «Bellum Cantabricum»
Herr Ramón Bohigas Roldán

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie Artikel von Interesse, Kuriositäten und vielem mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: UNERKLÄRLICH! Was Macht Das Mitten In Der Wüste?