I Konferenz über das historische Erbe von Barajas

I Konferenz über das historische Erbe von Barajas

Zwischen dem 20. November und dem 18. Dezember dieses Jahres wird das Kulturzentrum "Gloria Fuertes" an der Avenida de Logroño 179 (Madrid) das I Konferenz über das historische Erbe von Barajas, organisiert von den Kulturvereinen "Barajas, BIC-Distrikt", "Freunde des El Capricho-Gartens" und mit Unterstützung des Barajas Municipal Board.

Dies werden die sein erste Tage des historischen Erbes in diesem Viertel am Stadtrand von Madrid, die eine Fotoausstellung und Sieben Vorträge führender Architekten, Archäologen und Forscher, der die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des historischen Erbes dieses Bezirks gründlich analysiert.

Die Konferenzen werden die folgenden sein:

1- Archäologische Stätten von Jarama.
Donnerstag, 20. November, 18 Uhr
Alfonso Vigil-Escalera Guirado - Archäologe

2- Alameda Wassertouren.
Donnerstag, 27. November, 18 Uhr
José Luis Rayos Sánchez - Architekt

3- Das Schloss der Alameda. Seine Geschichte und Entwicklung aus archäologischen Ausgrabungen.
Sonntag, 30. November, 11 Uhr
Gregorio Yáñez Santiago - Archäologe

4- Plaza Mayor und historisches Zentrum von Barajas.
Donnerstag, 4. Dezember, 18 Uhr
Cristóbal Marín Tovar - Professor CES Felipe II de Aranjuez

5- General Miajas Zuflucht.
Donnerstag, 11. Dezember, 18 Uhr
Antonio Morcillo López - Präsident Gefrema

6- Historischer Garten von "El Capricho".
Sonntag, 14. Dezember, 11 Uhr
Mª Isabel Pérez Hernández - Dra. Architektin

7- Juan Carlos I Park.
Donnerstag, 18. Dezember, 18 Uhr
José Luis Esteban Penelas - Professor für Architektur an der Europäischen Universität

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie Artikel von Interesse, Kuriositäten und vielem mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: Impulse in der Advents- und Weihnachtszeit - Quirinius