Madrid Archaeology Meeting 2014, 20. und 21. November

Madrid Archaeology Meeting 2014, 20. und 21. November

Das Offizielle Kollegium der Archäologen der Gemeinschaft Madrid (CArMa) und die Generaldirektion für historisches Erbe des Ministeriums für Beschäftigung, Tourismus und Kultur (DGPH) organisieren zusammen mit dem Regionalen Archäologischen Museum (MAR) von Alcalá de Henares die Madrid Archäologietreffen 2014 die nächsten Tage 20 und 21 dieses Monats.

Aufgrund der wenigen archäologischen Arbeiten in den letzten Jahren aufgrund der Wirtschaftskrise wird für diesen ersten Aufruf ein Stand der Technik der Madrider Archäologie anhand der in den letzten fünf Jahren durchgeführten Arbeiten präsentiert, insbesondere von lebenden und aktuellen Projekten großer Größe Vielfalt als Arbeit entwickelt, Techniken verwendet von denen, die Disziplinen teilen.

Diese Tage haben zwei Hauptargumente:

  1. Die Vergangenheit der Gemeinschaft kennen: Archäologische Forschungsprojekte (2010 - 2014).
  2. Aufbewahrung der Aufzeichnungen und Verbreitung der Vergangenheit: Projekte zur Erhaltung und Verbreitung (2010 - 2014).

Die Konferenz wird wie folgt aufgebaut:

Erste Session:
L-1) Paläontologische Forschungsprojekte.
L-2) Prähistorische Forschungsprojekte.
L-3) Protohistorische Forschungsprojekte.
L-4) Forschungsprojekte im Altertum.
L-5) Forschungsprojekte des Mittelalters.
L-6) Forschungsprojekte der Moderne.
L-7) Zeitgenössische Forschungsprojekte / Industrielle Archäologie.

Zweite Sitzung:
L-8) Vorbeugende Konservierungs- und Restaurierungsprojekte.
L-9) Verbreitungsprojekte: Museografien, Bildungsinitiativen usw.

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie interessante Artikel, Kuriositäten und vieles mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: Current Affairs Dec 2017 4th Week in English