Insel Yap

Insel Yap


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Yap liegt auf den westlichen Karolinen, heute Teil der Föderierten Staaten von Mikronesien, etwa 850 Meilen östlich von Mindanao auf den Philippinen. Diese kleine Insel kam während des Zeitalters der Erforschung unter die Kontrolle Spaniens und diente als Quelle für Kopra – getrocknetes Kokosfleisch, aus dem Kokosöl gewonnen wird den Globus telegrafisch. Bei Kriegsausbruch 1914 war Yap einer von mehreren deutschen Besitztümern, die von den Japanern beschlagnahmt wurden.Auf der Pariser Friedenskonferenz (1919) drängte US-Präsident Woodrow Wilson erfolglos auf die Internationalisierung von Yap, das schließlich als Mandat an Japan vergeben wurde. Trotz der beträchtlichen kommerziellen Interessen, die auf dem Spiel standen, hatte die amerikanische Presse großen Spaß an der Ausgabe und fand viele Reime für das Wort Yap. Eine Unterbringung auf Yap wurde zwischen Japan und den Vereinigten Staaten im Februar 1922 auf der Washingtoner Marinekonferenz erreicht. Yap war Während des Zweiten Weltkriegs von den Japanern als Luft- und Marinestützpunkt genutzt, bevor sie an die amerikanischen Streitkräfte fielen. Im Jahr 1947 wurden die Karolinen unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen Teil des Treuhandgebiets der Pazifischen Inseln und von der US verwaltet 1986.


Schau das Video: Travel TV - Yap Day - A Cultural Highlight On The Micronesian Island of Yap